Museum des Schattenspiels

File 179In unmittelbarer Nähe zum Nationalmuseum auf dem alten Rathausplatz in Jakarta befindet sich das Wayang Museum, das nach den Figuren des regionalspezifischen Schattenspiels, den Wayangs, benannt wurde. Ferner bezeichnet es auch das gesamte traditionelle Schattenspiel der südostasiatischen Region, bei dem einzelne Puppen an Stäben verschiedene Szenen aus der Geschichte nacherzählen. Darunter selbstverständlich auch zahlreiche religiöse und kulturell verwurzelte Mythen und Heldensagen. Die einzelnen Darstellungsformen haben sich jedoch im Laufe der Jahrhunderte stark gewandelt, was auf diverse historische Ereignisse, wie dem Vordringen des islamischen Glaubens im 15. Jahrhundert, zurück zu führen ist.
Das Wayang Museum in Jakarta stellt in seinen Räumen einzelne Stabpuppen, Schattenspielfiguren und die nötige Ausrüstung für einzelne Aufführungen aus. Mit viel Freude und Stolz erklären die Angestellten den Touristen die Unterschiede zwischen dem traditionellen Schattenspiel, dem Spiel mit Puppen und dem Maskenspiel.