Bandung

File 149Im zentralen Westen der Insel Java liegt die Hauptstadt der Provinz Jawa Barat mit seinen rund 3 Millionen Einwohnern – Bandung. Gleichzeitig ist es die viert größte Stadt Indonesiens, die sich mit seiner speziellen Art-Deco-Architektur von den übrigen Städten, wie Jakarta und Medan, abhebt. Innerhalb von zwei Jahrhunderten entwickelt sich Bandung mit seinen anfänglich mühevoll bewirtschafteten Kaffee- und Teeplantagen zu einem wichtigen Standort der regionalen Wirtschaft. Es war ab den frühen 1920´er Jahren das militärische Hauptquartier der Niederländischen Ostindien-Kompanie und profitierte daher von den zahlreichen ausländischen Investitionen in das Bahnnetz sowie den Ansiedlungen potentieller Arbeitskräfte, die u.a. aus China übersiedelten.

Bei einem entspannenden Stadtbummel durch die City von Bandung hört man noch viele der Einwohner einen lokalen Dialekt sprechen, der wohl nie endgültig von der Amtssprache Bahasa Indonesia verdrängt werden wird. Über einige Teile des berühmten Groote Postweges längst vergangener Tage führt heute Bandungs Hauptstraße, der Jalan Asia-Afrika. Hier befindet sich auch das Mandala Wangsit Siliwangi Militärmuseum der Stadt, das einen Einblick in die spannende Geschichte Bandungs gestattet. Ein weiterer sehenswerter Platz der Stadt ist der Jalan Braga. Flanieren Sie entlang der Geschäfte oder erkunden Sie die in einer kleinen Rikscha die Gegend, um sich am Abend in einem der zahlreichen Restaurants des Jalan Braga von der einheimischen Küche verwöhnen zu lassen. Die mobilen Essensstände an den Straßen bereiten ebenfalls sehr frische und schmackhafte Gerichte zu. Lohnenswert ist auch ein Besuch des geologischen Museums, welches Überreste aus den Fundstätten des Java-Menschen ausstellen. Schauen Sie bei Gelegenheit auch im Postmuseum der Stadt vorbei.

Etwas weiter außerhalb von Bandung können in Form von Ein-Tages-Touren die Vulkane Tangbukan Perahu und Kawah Putih, die Wasserfälle von Maribaya sowie die heißen Quellen nahe Ciater besucht werden. Die zentrale Lage Bandungs ermöglicht darüber hinaus eine schnelle Weiterreise nach Jakarta per Bahn oder Auto in rund 3 Stunden. Möchte man sich nicht allzu weit vom Stadtzentrum entfernen, bemüht man sich am besten darum einen der Kleinbusse, die Becaks, heran zu winken und einen fairen Preis mit den Fahrern auszuhandeln. Ein Minimum an Ortkenntnissen ist in diesem Fall sehr hilfreich.