Feste & Feiertage auf Java

Obwohl Java stark vom Islam geprägt ist, existieren viele Feiertage, deren Ursprünge im Christentum wurzeln. Es gibt zudem starke regionale Differenzen in der Begehung der religiösen Feste. Nicht überall werden die buddhistischen und hinduistischen Gottheiten gleichermaßen verehrt. Auch das chinesische Neujahrsfest wird nicht inselübergreifend zelebriert. Staatliche Feste und Feiertage hingegen ähneln einander in den einzelnen Provinzen sehr. Darunter der 17. August, der offizielle Nationalfeiertag der Indonesier, der die Erinnerungen an die hart erkämpfte Unabhängigkeit von ihren Fremdherrschern wachhält. Dieser Tag wird, wie viele der Tempel- und Opferfeste auch, gemeinsam gefeiert und in ein ansprechendes Rahmenprogramm mit traditioneller Musik und Tänzen gebettet.